Eriba Touring Club Forum

Das Forum der Touringfahrer
Touringwiki

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.02.2013, 18:10 
Offline

Registriert: 17.05.2010, 13:24
Beiträge: 24
Hallo Leute,

nach einem Bandscheibenvorfall muss ich vorsorgen und möchte meinen Triton mit einem Mover ausstatten. Mir wurde jetzt gebraucht - 1 Jahr alt und in sehr gutem Zustand - ein Reich Move Controll economy mit Gel Batterie von Banner und Ladegerät von Reich incl. aller Befestigungsteile und Fernbedienung für 700.- VB angeboten.
Ist das ein gutes und für den Triton brauchbarer Mover und ist der Preis Okay ?
Da ich kein großer Bastler bin, würde ich das Teil einbauen lassen. Wie sind da so ungefähr die Preise ?

freue mich über jede Antwort

herzliche Grüße vom derzeit schmuddeligen Bodensee Patrick


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2013, 19:20 
Offline

Registriert: 24.01.2008, 20:09
Beiträge: 3446
Wohnort: Rheda
orsingerhund hat geschrieben:
....incl. aller Befestigungsteile...


Moin auch!

Ist das Set inclusive aller Anbauteile, die sowieso dabei sind oder auch den speziellen für den Touring? Such mal hier im Forum nach vergleichbaren Beiträgen, wurde schon etliches drüber geschrieben.

Wegen dem Anbau, iss eigentlich kein Hexenwerk, wenn man nen Bekannten hat, der keine zwei linken Hände hat iss das eigentlich zu schaffen. Ansonsten, man muß damit nich in eine spezielle Wohnwagen-Schmiede gehen, kann man, klar, aber muß nich. Hintergrund: Der ein oder andere Wohnihändler mit Werkstatt verkauft lieber anstatt zu schrauben. Ich bevorzuge für sowas Anhängerbaubetriebe, da iss dann auch das Know-How und eventuelle Zusatzteile schnell zur Hand.

Gruß, der Feger

_________________
Troll T Bj. 95 hinter LR Defender 90 SW Bj. 03

In 2010 4952 km
In 2011 9068 km
In 2012 5188 km
In 2013 7141 km
In 2014 4020 km
In 2015 958 km
In 2016 2455 km


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2013, 19:24 
Offline

Registriert: 26.01.2009, 00:14
Beiträge: 5883
Wohnort: Oberschwaben
Feger ETC 421 hat geschrieben:
...... Ich bevorzuge für sowas Anhängerbaubetriebe, da iss dann auch das Know-How und eventuelle Zusatzteile schnell zur Hand. ....

Dazu rat ich ebenfalls und zwar generell.

_________________
sDaggele mitm Puck(eldimuckl) grüßt ausm Wilden Süden = wo nicht nur Camper urlaubern
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2013, 22:25 
Offline

Registriert: 28.04.2008, 22:17
Beiträge: 506
Wohnort: Dettelbach
Hallo! Habe vor kurzem auch einen Reich Mover Economy am Triton anbauen lassen.
In meiner Nähe gibt es eine Firma, die sich darauf spezialisiert hat. Kein Caravan-Händler.
Ich habe mich da beraten lassen und alles in einem Paket gekauft. Festpreis inkl. An/Einbau,
alle Teile wurde auch schriftlich bestätigt. Termin gemacht. Morgens hinstellen, am selben Tag
abholen.
Der Satz, "Wenn sie ihn abholen, ist alles kpl. fertig, sie brauchen weiter nichts tun",
hat mir sehr gut gefallen.
So war es dann auch. Klasse, saubere Arbeit. Sehr empfehlenswert.

@Patrick, 700,- € ist ein guter Preis. 1 Jahr alt, da gibt`s ja sogar noch Garantie.
Für den Triton gibt es einen speziellen Befestigungssatz, ca. 125,- €, der ist nötig.
Zur Befestigung des Befestigungssatzes :shock:, mußte am Rahmen gebohrt werden.
Deshalb ist ein Vorfahren beim TÜV angesagt, vorgeschrieben. Mache ich aber erst beim
nächsten TÜV.
Der kpl. Anbau kostete z.B. € 350,-.

Nachdem ich gesehen habe, was doch an solch einem Anbau dranhängt, bin ich froh, daß
ich es nicht selbst in Angriff genommen habe, obwohl ich "schrauben" kann.

Für gute Ware und gut Arbeit gebe ich auch gerne gutes Geld aus.

_________________
Servus, Marianne & Dieter
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.02.2013, 23:24 
Offline

Registriert: 17.05.2010, 13:24
Beiträge: 24
Liebe Leute,

Vielen Dank für die guten Tipps, vor allem mit dem Anhängerbetrieb und dem extra Set für den Triton. Dann werde ich das Teil wohl mal kaufen und mich auf die Suche nach Montagebetrieb und Bausatz für den Triton machen.

lieber Gruß Patrick


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.02.2013, 08:01 
Offline

Registriert: 09.10.2007, 08:05
Beiträge: 142
Wohnort: Singen
Hallo Patrick,

ist zwar nicht zum Thema, aber bist du zufälligerweise aus Orsingen?
Wenn ja, sind wir ja fast Nachbarn! :)

Grüsse
Birgit

_________________
Sverigefan ETC 435
(Die 3 aus dem Hegau mit Volvo V70 und Troll 540GT)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.02.2013, 13:04 
Offline

Registriert: 24.04.2012, 18:21
Beiträge: 183
Sverigefan ETC 435 hat geschrieben:
Hallo Patrick,

ist zwar nicht zum Thema, aber bist du zufälligerweise aus Orsingen?
Wenn ja, sind wir ja fast Nachbarn! :)

Grüsse
Birgit


Hallo Patrick,
wieder zum Thema
viele Köche verderben den Brei ( Kuchen)
aufgepasst mit dem Befestigungssatz für deinen Eriba
hier gibt es verschiedene Sätze für ERIBA`s
Achte darauf mit ABE, keine TÜV vorführung notwendig
nicht Schweisen alles Schrauben.
beim Einbau darauf achten
Motoren sollen nach oben stehen wegen Bodenfreiheit
noch ein Tipp:
Frage nach bei Herrn Mark Liska Fa.Reich
mark.liska@reich-web.com
Notiere deine Wowa #
Baujahr .....
Fahrgestell #.... , steht am Rahmen
Frage zum Rahmen, = U-Rahmen,
L-Ramen oder Vierkant -Rahmen,
sieht man von unten
dies alles solltest du Wissen beim Telefonat oder E Mail .
lass dir ein info blatt über Einbausätze schicken,
noch ein Tipp, vor oder hinter der Achse der Einbau
alles erfragen,
ist ein Frischwasser Tank untergebaut?
feste oder angebaute Eintrittstufe?
dies und noch einiges muss beachtet werden.
Wo kommt die Batterie hin??
Haubtschalter zum Aus- Einschalten,
Warum wird der Mov Control Verkauft?, mich geht das nicht an,
du solltest dich aber erkundigen, achte darauf
Fragen,
es grüsst der friedberger helmut ETC 527


Dateianhänge:
Dateikommentar: Augen auf beim Kauf
Visiten karten hth (54abcd.jpg
Visiten karten hth (54abcd.jpg [ 320 KiB | 1561-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Standort der Batterie
mittig hinter der Heizung nicht zu Empfehlen,
Gewichtsverteilung

Eriba  (28).JPG
Eriba (28).JPG [ 2.07 MiB | 1561-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Standort der Batterie
vor oder hinter der Achse
Gewichtsverteilung

Eriba  (30).JPG
Eriba (30).JPG [ 2.06 MiB | 1561-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Standort der Batterie
vor oder hinter der Achse
Gewichtsverteilung gut

Eriba  (21).JPG
Eriba (21).JPG [ 2.01 MiB | 1561-mal betrachtet ]
Dateikommentar: hier ein U-Rahmen, Anbauteile werden geklemmt,
Eriba  (13).JPG
Eriba (13).JPG [ 668.87 KiB | 1561-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Einbau hinter der Achse,
Motor steht nach oben zur Achse,
Bodenfreiheit gut

P1070828.JPG
P1070828.JPG [ 2.14 MiB | 1561-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Einbau hinter der Achse,
Motor steht nach oben aber nach hinten
Bodenfreiheit gut

Eriba Mov Contr2.JPG
Eriba Mov Contr2.JPG [ 81.94 KiB | 1561-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Einbau hinter der Achse,
Motor steht nach unten, nicht zu Empfehlen, Bodenfreiheit ?? Hofeinfahrten Gelände

DSC00753.JPG
DSC00753.JPG [ 922 KiB | 1561-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.02.2013, 13:43 
Offline

Registriert: 19.11.2007, 17:09
Beiträge: 973
Wohnort: im Westen NRW
Hi,
ich habe den Mover in Holland beim CaravanMoverShop.nl zum Festpreis einbauen lassen.
Hinter der Werkstatt gibt es Stellplätze mit Strom für Kunden zum Übernachten.
Ich konnte beider Montage dabei sein.

Den Einbau kann jeder geschickte Handwerker vornehmen. Aber Achtung unsere Touring's
unterscheiden sich, bei meinem mussten die Motoren nach hinten wegen der Heizung.

_________________
Grüße vom Niederrhein NRW

Gertrud & Norbert ETC420 mit X-Trail_Troll unterwegs


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.02.2013, 14:04 
Offline

Registriert: 24.04.2012, 18:21
Beiträge: 183
Norbert ETC 420 hat geschrieben:
Hi,
ich habe den Mover in Holland beim CaravanMoverShop.nl zum Festpreis einbauen lassen.
Hinter der Werkstatt gibt es Stellplätze mit Strom für Kunden zum Übernachten.
Ich konnte beider Montage dabei sein.

Den Einbau kann jeder geschickte Handwerker vornehmen. Aber Achtung unsere Touring's
unterscheiden sich, bei meinem mussten die Motoren nach hinten wegen der Heizung.


was ich geschrieben´wird hier wiederholt
aber merke,
was bei uns verboden ist
ist bei anderen erlaubt
Fahre zur Montage iins Ausland
siehe Fahradträger am Heck,
siehe Markissen Montage
siehe Wowa Antriebe Mover ist ein Allgemein Wort
kann noch viele Bilder zeigen über geschickte Handwerker
Augen auf
ETC 527


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.02.2013, 17:35 
Offline

Registriert: 17.05.2010, 13:24
Beiträge: 24
An alle Guten Eriba Geister die sich auf meine Anfrage gemeldet haben.
VIELEN ; VIELEN DANK !!!!!!!
Das ist ja jetzt wirklich mal ein tolles Forum. Nur freundliche und vor allem nützliche Tipps.

lieber Gruß vom Bodensee im Schneesturm / Graupelschauer

Patrick


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05.02.2013, 20:33 
Offline

Registriert: 19.11.2007, 17:09
Beiträge: 973
Wohnort: im Westen NRW
harthi ETC 527 hat geschrieben:
Norbert ETC 420 hat geschrieben:
Hi,
ich habe den Mover in Holland beim CaravanMoverShop.nl zum Festpreis einbauen lassen.
Hinter der Werkstatt gibt es Stellplätze mit Strom für Kunden zum Übernachten.
Ich konnte beider Montage dabei sein.

Den Einbau kann jeder geschickte Handwerker vornehmen. Aber Achtung unsere Touring's
unterscheiden sich, bei meinem mussten die Motoren nach hinten wegen der Heizung.


was ich geschrieben´wird hier wiederholt
aber merke,
was bei uns verboden ist
ist bei anderen erlaubt
Fahre zur Montage iins Ausland
siehe Fahradträger am Heck,
siehe Markissen Montage
siehe Wowa Antriebe Mover ist ein Allgemein Wort
kann noch viele Bilder zeigen über geschickte Handwerker
Augen auf
ETC 527


Sorry ich wollte nicht nachplappern.
Ich hab es von einer Firma mit Garantie nach Herstellervorgaben und mit ABE machen lassen.

_________________
Grüße vom Niederrhein NRW

Gertrud & Norbert ETC420 mit X-Trail_Troll unterwegs


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: B4N4N3 und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de