Die Suche ergab 1239 Treffer

von ThomasC
21.02.2020, 22:25
Forum: Trollwiese
Thema: Bucht & Co.
Antworten: 1963
Zugriffe: 152604

Re: Bucht & Co.

Ich meinte Roman :wink:
von ThomasC
21.02.2020, 22:19
Forum: Trollwiese
Thema: Bucht & Co.
Antworten: 1963
Zugriffe: 152604

Re: Bucht & Co.

poldi07 ETC 576 hat geschrieben:
21.02.2020, 22:08
...geht nicht gibt's nicht :mrgreen:
:thumbs:
Versuchs!
von ThomasC
21.02.2020, 21:44
Forum: Trollwiese
Thema: Bucht & Co.
Antworten: 1963
Zugriffe: 152604

Re: Bucht & Co.

Z.B. Stefan (Tourensauser) hat das relativ preiswert gemacht, siehe seinen Wurzel-threat
Link in seiner Signatur
von ThomasC
21.02.2020, 21:08
Forum: Trollwiese
Thema: Bucht & Co.
Antworten: 1963
Zugriffe: 152604

Re: Bucht & Co.

Na dann los, Roman!! :thumbs:
von ThomasC
16.02.2020, 19:36
Forum: Verkaufe
Thema: Eriba Touring Troll 555GT zu verkaufen
Antworten: 2
Zugriffe: 452

Re: Eriba Touring Troll 555GT zu verkaufen

Sieht nach sehr gutem Angebot aus :wink: !
von ThomasC
03.02.2020, 14:39
Forum: Fahrwerk
Thema: antischlingerkupplung Troll Bj. 1966
Antworten: 16
Zugriffe: 536

Re: antischlingerkupplung Troll Bj. 1966

Stimmt, ich hatte (ohne nachschauen) 800kg Leergewicht angenommen...
von ThomasC
03.02.2020, 14:27
Forum: Fahrwerk
Thema: antischlingerkupplung Troll Bj. 1966
Antworten: 16
Zugriffe: 536

Re: antischlingerkupplung Troll Bj. 1966

Wenn dein Zugfahrzeug ein Leergewicht von mindestens 1000 kg hat, kannst du vermutlich auf eine Antischlingerkupplung verzichten und trotzdem die 100er Zulassung nutzen!
von ThomasC
26.01.2020, 09:38
Forum: Trollwiese
Thema: Bucht & Co.
Antworten: 1963
Zugriffe: 152604

Re: Bucht & Co.

Piratentroll hat geschrieben:
26.01.2020, 08:53
Und nein, ich kennen die Verkäufer nicht und bin auch nicht am Kauferlös beteiligt :wink:
Doch, den kennen hier alle „alten Hasen“!
:PM:
von ThomasC
10.01.2020, 10:10
Forum: Suche
Thema: Suche Pan, Familia oder Triton.
Antworten: 11
Zugriffe: 867

Re: Suche Pan, Familia oder Triton.

Ich hätte einen Triton TM (= 420- Grundriss) BJ 96 abzugeben; Krankheits-bedingt in nicht-perfekt aufbereitetem Zustand. Standort Rhein-Main-Gebiet.
von ThomasC
22.12.2019, 20:46
Forum: Reisen
Thema: Der Touring und die Bergpässe.
Antworten: 150
Zugriffe: 13656

Re: Der Touring und die Bergpässe.

Dann hab ichs falsch verstanden....bin gerade ziemlich angeschlagen :(
von ThomasC
22.12.2019, 20:09
Forum: Reisen
Thema: Der Touring und die Bergpässe.
Antworten: 150
Zugriffe: 13656

Re: Der Touring und die Bergpässe.

:thumbs: Immerhin die „offizielle“ Einschätzung der Erfinder der AHK!! Nur nicht so schnell ! Das ist doch nur ein offizielles Dokument :shock: Vom Erfinder der AHK ? Wenn einer keine Ahnung hat, dann .... blablabla Dann schau mal bei Fegers Link zur Westfalia-Seite ganz unten das dunkelblau unterl...
von ThomasC
22.12.2019, 19:17
Forum: Reisen
Thema: Der Touring und die Bergpässe.
Antworten: 150
Zugriffe: 13656

Re: Der Touring und die Bergpässe.

:thumbs:
Immerhin die „offizielle“ Einschätzung der Erfinder der AHK!!
von ThomasC
22.12.2019, 18:36
Forum: Reisen
Thema: Der Touring und die Bergpässe.
Antworten: 150
Zugriffe: 13656

Re: Der Touring und die Bergpässe.

perivolkanlar hat geschrieben:
22.12.2019, 17:24
...
Schaue mal in die Gebrausanweisung Deines WW. oder evt. vorhandener Gebrauchsanweisung der Anhängerkupplung. Auch da habe ich bei mehreren WW. und Kupplungen gleiches gelesen.
Dann sollte es dir ja ein leichtes sein, das angeblich Gelesene hier mal zu verlinken!
von ThomasC
21.12.2019, 16:50
Forum: Trollwiese
Thema: Technischer Defekt
Antworten: 38
Zugriffe: 2372

Re: Technischer Defekt

auge hat geschrieben:
09.12.2019, 08:18
Dafür aber eine Teilkasko wo der Diebstahl dabei ist.
:shock:
Dass „der Diebstahl dabei ist“ finde ich blöd :wink:
von ThomasC
21.12.2019, 16:24
Forum: Reisen
Thema: Der Touring und die Bergpässe.
Antworten: 150
Zugriffe: 13656

Re: Der Touring und die Bergpässe.

Weil der Andruck des Kupplungsmauls(durch Gewicht) auf die Kugelkopfkupplung sowieso sofort das Fett wegdrückt und sich die metallenen Geräusche wieder einstellen nach kurzer Zeit. Das Fett aber in der Sicherheitsklaue des Kupplungsmauls absetzt und dann im evt. Fall (wenn Verschleiss schon weit fo...