Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Touringthemen, .... aber bitte nicht alles ernst nehmen hier!

Was zieht Euer Touring?

Fronttriebler mit Ottomotor
149
20%
Fronttriebler mit Dieselmotor
273
36%
Hecktriebler mit Ottomotor
60
8%
Hecktriebler mit Dieselmotor
36
5%
4 x 4 mit Ottomotor
52
7%
4 x 4 mit Dieselmotor
171
22%
Ich fahre LPG,also Gas,dazu bitte posten
22
3%
Ich bin Touringdauercamper und fahre nie damit weg
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 763

Andreas ETC 262
Moderator
Beiträge: 3155
Registriert: 03.09.2007, 18:01
Wohnort: in der schönen Senne
Kontaktdaten:

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Andreas ETC 262 »

Skandinavienreisender ETC 585 hat geschrieben: 19.11.2019, 12:06 Mausgrau :mrgreen:
Sand-beige-metallic !! :mrgreen:
Gruß
Andreas

seit 1977: Puck, Familia, Troll, Triton, Triton
Andreas ETC 262
Moderator
Beiträge: 3155
Registriert: 03.09.2007, 18:01
Wohnort: in der schönen Senne
Kontaktdaten:

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Andreas ETC 262 »

Roman hat geschrieben: 19.11.2019, 12:08 Die Zitronenpresser können halt Familienkutsche, die nicht bieder aussieht. Wobei ich den neuen Berlingo grauselig finde.
... aber genial praktisch, besonders die Stretchvariante
Gruß
Andreas

seit 1977: Puck, Familia, Troll, Triton, Triton
Roman
Beiträge: 17473
Registriert: 18.02.2008, 21:19
Wohnort: Köln

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Roman »

Das Ding sieht aus wie ein Kampfpanzer. Citroen kann eigentlich schön und praktisch, wie an dem Picasso zu sehen.
Achte immer auf den Horizont!
Cucuron
Beiträge: 732
Registriert: 07.07.2014, 14:59
Wohnort: Konstanz-Dingelsdorf

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Cucuron »

Hallo Andreas,
hast Du schon ne AHK dran? Ich habe bei meinem die abnehmbare Brink montiert, wie von Citroen vorgesehen.
Mit der heutigen Erfahung (das Teil rostetete in einem Urlaub fest) würde ich eine feststehende nehmen.
Ansonsten viel Spass mit dem Teil, ist eine Klasse Zugfahrzeug.

Viele Grüße
Thomas
zieh lieber mit uns fort, sagte der Esel, etwas besseres als den Tod findest Du überall...
(Triton 410, 2017 und Froli Zona Mobil Festbettumbau)
yoho
Beiträge: 1761
Registriert: 16.09.2008, 21:49

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von yoho »

Das Ding sieht aus wie ein Kampfpanzer. Citroen kann eigentlich schön und praktisch, wie an dem Picasso zu sehen.
Mag sein, dass mir da ein Gen fehlt. Aber ohne das Citroen-Logo sieht der für mich aus wie ein x-beliebiger großer Kombi. Vorne rund mit Schlitzaugen und mit sehr großen Luftöffnungen für Kühler und Klima und hinten etwas kantiger, um den Raum optimaler zu nutzen. (Obwohl, so mutig wie einst beim Volvo 740 waren die Designer nicht.)
Fährt sich bestimmt schön, ist warm und trocken und bringt einem sicher von A nach B. - Was ein Auto eben so tun soll.

Seufz! Das sind bestimmt der November, mein Schnupfen und das Tiefdruckgebiet, das gerade über uns hängt. :wink:
Norbert ETC 420
Beiträge: 1280
Registriert: 19.11.2007, 16:09
Wohnort: im Westen NRW

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Norbert ETC 420 »

Der Caddy zieht demnächst den Troll
Caddy
Caddy
Grüße vom Niederrhein NRW

Gertrud & Norbert ETC420 mit Caddy_Troll unterwegs
Andreas ETC 262
Moderator
Beiträge: 3155
Registriert: 03.09.2007, 18:01
Wohnort: in der schönen Senne
Kontaktdaten:

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Andreas ETC 262 »

Cucuron hat geschrieben: 19.11.2019, 15:02 hast Du schon ne AHK dran?
ja, die ist schon dran.
Ich weiß gar nicht, ob es überhaupt eine feststehende gibt für den Pic. mit Sensoren
Beim Vorgänger hatte ich auch eine abnehmbare montiert (Westfalia), die aber auch immer gutfefettet, da hat nix gerostet.
Mal sehen wie das mit der Brink ist - die kenne ich nicht.
Hätte auch kein Problem damit wieder eine Westfalia zu montieren.
Gruß
Andreas

seit 1977: Puck, Familia, Troll, Triton, Triton
Hardy ETC 651
Beiträge: 381
Registriert: 10.09.2016, 15:12

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Hardy ETC 651 »

Universell einsetzbar
IMG_0436 2.jpeg
_________________
Troll 540 + Lada Niva 1.7
Bild
Roman
Beiträge: 17473
Registriert: 18.02.2008, 21:19
Wohnort: Köln

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Roman »

Hardy, meinen Neid hast du. Das Ding ist einfach cool. Mir fehlt der Mut dazu. OK, zu faul bin ich auch. Kangoo verkaufen, Lada kaufen, ... ist ja schon ein Akt. Dann kommt wieder einer und sagt, der taugt nix...
Achte immer auf den Horizont!
trolloholic
Beiträge: 4949
Registriert: 06.10.2012, 07:08

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von trolloholic »

Hardy ETC 651 hat geschrieben: 18.04.2020, 19:01 Universell einsetzbar
Mir gefällt die Bordküche von Deinem Campingmobil "spartan" :mrgreen:

Bockrollen unter den Hocker und Du könntest Dich so fahren lassen.
Aber dann kommt wieder jemand, der meint Du bräuchtest noch ein zweites Kennzeichen ...

viel Spaß mit dem Niva!
Immer wenn unser Troll rumzickt, kommt mir C. Bukowski in den Sinn:
"Find what you love and let it kill you."
Hardy ETC 651
Beiträge: 381
Registriert: 10.09.2016, 15:12

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Hardy ETC 651 »

Ich klappe die Rücksitzbanklehne immer nur so weit um dass Sie einen angenehmen Winkel hat.
Die Vordersitzlehne kurbel ich dafür zur Arretierung nach hinten.
Dann kann man schon wunderbar auf der Ladefläche sitzen und in die Landschaft schauen.

Besonders schön im Wald oder weiter Fläche mit Aussicht...

Die Rückenlehne federt dann sogar etwas

An dem Abend hatte ich Fliesen gelegt, das Bier hat dann richtig gut geschmeckt.
_________________
Troll 540 + Lada Niva 1.7
Bild
Triton Uwe
Beiträge: 787
Registriert: 05.04.2009, 20:10
Wohnort: Detmold

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Triton Uwe »

Gerade getestet. Toyota Yaris Verso. 86 Pferde. Läuft aber rennt nicht. Für meine üblichen Berge geht es. Insgesamt ein vielseitiges Ding
IMG_20200508_200844.jpg
Die abnehmbare Ahk ist recht hoch. Wenn sie dran ist geht die Tür nicht mehr auf😂.
Er darf 900kg plus natürlich die Stützlast. Der Triton wiegt 860 plus Kleidung usw. Der Rest ist dann schon drin. Vorzelt etc. Werde also noch abspecken. Dann läuft er besser. Sehr wendig und sparsam.
Roman
Beiträge: 17473
Registriert: 18.02.2008, 21:19
Wohnort: Köln

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Roman »

:thumbs: Cooles Gespann! Gefällt mir. Ich liebäugele mit Panda und Puck. Oder Pan.
Achte immer auf den Horizont!
Hardy ETC 651
Beiträge: 381
Registriert: 10.09.2016, 15:12

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Hardy ETC 651 »

Mit dem Lada Niva und Touring Pfingsten 330km hin und 330km zurück.

zurück dann genau auf Spritverbrauch geachtet.

290km mit 27,59 Liter !
Mit Tempomat immer nur 80km/h im 5ten Gang

;-)

ich finde das geht!
_________________
Troll 540 + Lada Niva 1.7
Bild
Feger ETC 421
Beiträge: 5714
Registriert: 24.01.2008, 19:09
Wohnort: Rheda

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Feger ETC 421 »

Hardy ETC 651 hat geschrieben: 03.06.2020, 18:23 ...Lada Niva...
Mit Tempomat...
:shock: :shock: :shock:

Wat fürn Luxus.

Tja, wenn man kann, kann man ihn sparsam bewegen. Bei unserm Island Urlaub damals hat er etwa 8 l/100 km genommen.

Gruß, der Feger
Neuerdings unterwegs mit einem Dethleffs Tourist HD 460 V
In Touringsprache könnte er ein "Titan lmt" sein
Antworten