Logik der Spritpreise

Touringthemen, .... aber bitte nicht alles ernst nehmen hier!
Feger ETC 421
Beiträge: 5697
Registriert: 24.01.2008, 19:09
Wohnort: Rheda

Re: Logik der Spritpreise

Beitrag von Feger ETC 421 » 20.09.2020, 11:15

Schrauber hat geschrieben:
20.09.2020, 10:59
Verbrauch nur ca. 21,5 Liter/100 km?
Je nach Tour auch weniger.

Ich lass den Bordrechner immer pro Tankfüllung mitfahren, einmal war ich bei 14,9....

Über dreißig geht aber auch :mrgreen:

Gruß, der Feger
Neuerdings unterwegs mit einem Dethleffs Tourist HD 460 V
In Touringsprache könnte er ein "Titan lmt" sein

Skandinavienreisender ETC 585
Beiträge: 3414
Registriert: 27.10.2007, 17:45

Re: Logik der Spritpreise

Beitrag von Skandinavienreisender ETC 585 » 20.09.2020, 12:17

Moin,
wenn ich Feger seine Verbräuche lese, wird mir schlecht.
Ich ärgere mich immer schon bei mehr als 7,5l/100km mit Triton und Caddy voll aufgelastet. Wenn ich dahingleite und mir 'nen schnelleren LKW suche, geht's eigentlich. Das letzte mal aus DK mit massiv Stau um Hamburg waren es 7,2l/100km, ohne Stau wären es 7,0l/100km geworden. Das geht m.E. bei einem Gesamtzuggewicht von fast 3,5t....
Grüße
Tilo

Bild
Je älter, je besser!

harald_to
Beiträge: 186
Registriert: 10.10.2011, 18:08

Re: Logik der Spritpreise

Beitrag von harald_to » 20.09.2020, 13:46

Na ja, für einen 40-tonner finde ich das schon ganz anständig .... :D
Viele Grüße

Harald

trolloholic
Beiträge: 4798
Registriert: 06.10.2012, 07:08

Re: Logik der Spritpreise

Beitrag von trolloholic » 20.09.2020, 16:25

Feger ETC 421 hat geschrieben:
20.09.2020, 11:15
Über dreißig geht aber auch :mrgreen:
:mrgreen:

@Feger

Wie groß ist denn eigentlich der Harnstofftank bei so einem 40 Tonner?
Und wieviel verbrauchst Du davon auf 100 km?
(oder gibt man das per 1000 km an?)

sonnige Grüße!
trolloholic
Immer wenn unser Troll rumzickt, kommt mir C. Bukowski in den Sinn:
"Find what you love and let it kill you."

Feger ETC 421
Beiträge: 5697
Registriert: 24.01.2008, 19:09
Wohnort: Rheda

Re: Logik der Spritpreise

Beitrag von Feger ETC 421 » 20.09.2020, 17:35

Ich meine der hätte 70 Liter (ohne Gewähr) und ich komme damit zumeist irgendwas zwischen 4000 km und 5000 km weit mit, ergo etwa 14 Tage....

Gruß, der Feger
Neuerdings unterwegs mit einem Dethleffs Tourist HD 460 V
In Touringsprache könnte er ein "Titan lmt" sein

Piratentroll
Beiträge: 3698
Registriert: 26.02.2011, 12:31
Wohnort: Bochum

Re: Logik der Spritpreise

Beitrag von Piratentroll » 20.09.2020, 19:05

Moin,

das mit dem Harnstoff ist eigentlich auch ein Faktor, den es bei größeren Touren zu berücksichtigen gilt. Weniger der Verbrauch als die Versorgung.

Im Sommerurlaub brachte unser Transit mit Troll zusammen 4.200 kg auf die Waage. Wurde unterwegs durch Zufall auf einer elektronischen Waage eines Raiffeisenladens ermittelt. Ich war ein wenig überrascht.

Verbraucht haben wir knapp unter 10l Diesel. Mit dem Harnstoff komme ich ca. 9.000 km weit, Tank fast 17l.

Zu Beginn der Fahrt hatte das Gespann 16l Verbrauch. Die 170 PS im Bus hatten echte Probleme, das Geaspann auf 100 km/h zu beschleunigen.

Dieser Zustand besserte sich schlagartig, nachdem ich die Abdeckplane von den Rädern genommen habe. Da hat Mutti drauf bestanden. Also auf die Anschaffung, von wegen teure Pedelecs und so. Da der Heckklappenträger für die Räder recht hoch liegt, stehen die Räder ca. 60 cm über. Die Plane fungierte somit als Bremsfallschirm.

Wäre bei umsichtigem Nachdenken eigentlich auch vorher erkennbar gewesen. Aber es heißt ja Nachdenken, das kann man ja vorher auch nicht wissen :mrgreen:

Das sieht man wirklich nicht sofort:
EE835339-F228-4E7E-AEE2-9793D946EED4.jpeg
„per aspera ad astra.“
Wahlspruch der Sternenflotte

Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!

upsma
Beiträge: 6829
Registriert: 09.09.2007, 19:35

Re: Logik der Spritpreise

Beitrag von upsma » 20.09.2020, 19:51

...gab auch schon welche hier, denen das mit Hubdach hoch während der Fahrt erst danach aufgefallen ist! :mrgreen: :thumbs:
Gruß aus Seevetal upsma<<<
Bild

Wer Touring fährt zeigt Größe, auch wenn er noch so klein ist!!!

Antworten