Namensfindung für Trollmädchen vermittels obskurographischer Methodik

Touringthemen, .... aber bitte nicht alles ernst nehmen hier!
lila-pause
Beiträge: 39
Registriert: 06.11.2019, 19:39
Wohnort: Mülheim a.d.Ruhr

Re: Namensfindung für Trollmädchen vermittels obskurographischer Methodik

Beitrag von lila-pause » 13.11.2019, 18:07

Hallo zusammen,

nur mal so in Raum geworfen, unser Troll hat den Namen " Herberge zur Heimat " bekommen. :PM:
DSCN2733.JPG
Grüße aus dem Pott
Lila-Pause

unterwegs mit Frau und Hund
im Touran und Troll 542 GT :P

Jorge_W
Beiträge: 538
Registriert: 10.08.2016, 18:05

Re: Namensfindung für Trollmädchen vermittels obskurographischer Methodik

Beitrag von Jorge_W » 13.11.2019, 19:01

lila-pause hat geschrieben:
13.11.2019, 18:07
Hallo zusammen,

nur mal so in Raum geworfen, unser Troll hat den Namen " Herberge zur Heimat " bekommen. :PM:

DSCN2733.JPG
Wäre da "Haus Christiane" oder "Haus Frank" nicht weniger sperrig? :mrgreen:

Winterschlaf. Und wenn er aufwacht, ist Corona weg!


Triton BSA 1993
tritoning.com

lila-pause
Beiträge: 39
Registriert: 06.11.2019, 19:39
Wohnort: Mülheim a.d.Ruhr

Re: Namensfindung für Trollmädchen vermittels obskurographischer Methodik

Beitrag von lila-pause » 13.11.2019, 19:15

Hallo Jorge_W

der Name stammt daher "wenn ich mit mit den Kumpels mal alleine Paddeln fahre"
dann ist nicht unbedingt immer so aufgeräumt.
Meine Frau ist da etwas penibeler :PM:
Grüße aus dem Pott
Lila-Pause

unterwegs mit Frau und Hund
im Touran und Troll 542 GT :P

Hephaistos
Beiträge: 1242
Registriert: 09.09.2019, 18:30
Wohnort: Murgtal

Re: Namensfindung für Trollmädchen vermittels obskurographischer Methodik

Beitrag von Hephaistos » 13.11.2019, 19:23

lila-pause hat geschrieben:
13.11.2019, 18:07
.....nur mal so in Raum geworfen, unser Troll hat den Namen " Herberge zur Heimat " bekommen. :PM:
Einfach mal so Dinge in den Raum werfen ?
Du willst jetzt aber hier nicht randalieren, nicht dass das runterfällt und AUA macht :PM:

Hauptsache, der Troll hat einen Namen und ist nicht nur "der Wohnwagen" :thumbs:

Mittlerweile hat meine Frau den Namen "Oceáne", den ich hier gefunden habe, auch übernommen und verinnerlicht :thumbs:

Gruß
Mike
Troll 530 "Océane" & VW Caddy 4-motion 2.0 tdi

Jorge_W
Beiträge: 538
Registriert: 10.08.2016, 18:05

Re: Namensfindung für Trollmädchen vermittels obskurographischer Methodik

Beitrag von Jorge_W » 13.11.2019, 20:20

lila-pause hat geschrieben:
13.11.2019, 19:15
...der Name stammt daher "wenn..,
Dann musst du mir jetzt erklären, wie du von "Herberge..." auf unzureichende Ordnung kommst. :?

Winterschlaf. Und wenn er aufwacht, ist Corona weg!


Triton BSA 1993
tritoning.com

lila-pause
Beiträge: 39
Registriert: 06.11.2019, 19:39
Wohnort: Mülheim a.d.Ruhr

Re: Namensfindung für Trollmädchen vermittels obskurographischer Methodik

Beitrag von lila-pause » 14.11.2019, 06:41

Das war ein Spruch von meinem Vater, wenn mein Kinderzimmer nicht aufgeräumt war. :oops:

Gruß Frank 8)
Grüße aus dem Pott
Lila-Pause

unterwegs mit Frau und Hund
im Touran und Troll 542 GT :P

Killerdackel
Beiträge: 9216
Registriert: 25.01.2009, 23:14
Wohnort: Oberschwaben

Re: Namensfindung für Trollmädchen vermittels obskurographischer Methodik

Beitrag von Killerdackel » 14.11.2019, 20:33

Das war dann ja wohl ein humoriger Papa - da hast Glück gehabt. *schmunzel*
sDaggele mitm Puck(eldimuckl) grüßt ausm Wilden Süden = wo andere urlaubern
Leben ist eine durch 6 übertragene chronische Krankheit mit tödlichem Ende
(Nico Semsrott)
Wenn no älle wäred wie i sei sodd Bild

Hephaistos
Beiträge: 1242
Registriert: 09.09.2019, 18:30
Wohnort: Murgtal

Re: Namensfindung für Trollmädchen vermittels obskurographischer Methodik

Beitrag von Hephaistos » 14.10.2020, 11:12

Hephaistos hat geschrieben:
12.10.2019, 16:02
Beim Weiterklicken habe ich dann das musikalische Thema gefunden, das zu meiner Trolline passt:
https://youtu.be/5wvelfE6INE
Das Video habe ich vor zehn nur Jahren eingestellt, um es einem Kollegen zu zeigen.
Die Qualität ist bescheiden, aber der Soundtrack stimmt . "Schwarzwaldfahrt" von Hugo Strasser und seinem Orchester.
Damals haben wir den neuen Polo von meiner Frau eingefahren, 1,6 Liter Schummeldiesel mit 105 Pferden, auf solchen Strassen macht das Freude ! Da hab ich eine Träne im Knopfloch, wenn ich das sehe..........
Ist so ziemlich genau ein Jahr her, wie ich das geschrieben habe.
Die Trolline nennt sich mittlerweile Océane, und den Schriftzug umzufummeln geht nicht: der klebt wie die Pest.

Große Ersterprobung in Korsika war nicht wegen Corona :cry:
Statt dessen heimatnaher Urlaub im Schwarzwald.........
Wenn das so weitergeht, fahre ich noch mal eine Biege im Schwarzwald, nur so wegen dem Gefühl :wink:
Enge Sträßchen haben wir hier genug :thumbs:

Gott, ist das Video im Zitat alt, da hatte ich ja noch mehr schwarz als grau im Bart :shock:
Und damals habe ich noch geraucht, keine Chesterfield mehr, auf der Ablage liegen Marlboro Light.
Aber die Träne im Knopfloch geht nicht weg :oops:

Aber deswegen gute Mucke auf YouTube:

"I said Woman, you going to walk a mile for a Camel
or are you going to make like Mr Chesterfield and satisfy? "


Jake & Elwood Blues at their Best:
https://youtu.be/WGlH_koYFZo

in diesem Sinne,
es grüßt mit Jahrestag-Blues
Mike
Troll 530 "Océane" & VW Caddy 4-motion 2.0 tdi

Antworten