Amphi-Triton

Touringthemen, .... aber bitte nicht alles ernst nehmen hier!
Antworten
trolloholic
Beiträge: 4151
Registriert: 06.10.2012, 07:08

Amphi-Triton

Beitrag von trolloholic » 08.05.2020, 21:25

Z-Triton.JPG
(Quelle: SPON)

:thumbs:
Immer wenn unser Troll rumzickt, kommt mir C. Bukowski in den Sinn:
"Find what you love and let it kill you."

macgoerk
Beiträge: 2203
Registriert: 17.01.2014, 17:23
Wohnort: Calenberger Land

Re: Amphi-Triton

Beitrag von macgoerk » 09.05.2020, 01:06

Genial...
...das Gerät für zwei Erwachsene ohne Hund wäre allerdings der Hit... :wink:
Touring ! Seit 1983...

mugru
Beiträge: 544
Registriert: 09.03.2013, 19:31
Wohnort: am schönen Hochrhein

Re: Amphi-Triton

Beitrag von mugru » 09.05.2020, 13:06

Na ja, das wäre nix für mich, mit dem Vorderradantrieb möchte ich nicht ne längere Strecke zu einem Gewässer radeln müssen, geschweige denn bergauf. Im „Hausboot“ möchte ich nach Radeln und Paddeltour nicht übernachten müssen. Aber wer‘s mag...
Gruß
Reinhard
Puck 230 GT, Bj. 2005 & VW T5

Roman
Beiträge: 16462
Registriert: 18.02.2008, 21:19
Wohnort: Köln

Re: Amphi-Triton

Beitrag von Roman » 09.05.2020, 14:15

Ich denke, man könnte mit wenig Aufwand einen kleinen Verbrennungmotor nachrüsten. :oops: *knatter* *stink* :mrgreen:
Achte immer auf den Horizont!

zeeber
Beiträge: 166
Registriert: 05.10.2019, 13:53

Re: Amphi-Triton

Beitrag von zeeber » 09.05.2020, 19:03

Roman hat geschrieben:
09.05.2020, 14:15
Ich denke, man könnte mit wenig Aufwand einen kleinen Verbrennungmotor nachrüsten. :oops: *knatter* *stink* :mrgreen:
Nicht nötig, am Abend stinkt der Radler und knattert nachts...

Piratentroll
Beiträge: 3330
Registriert: 26.02.2011, 12:31
Wohnort: Bochum

Re: Amphi-Triton

Beitrag von Piratentroll » 09.05.2020, 19:33

Alternativ gäbe es noch das Model "Greta".

Elektrischer Flüstermotor mit Ökostrom betrieben
„per aspera ad astra.“
Wahlspruch der Sternenflotte

"Lasst uns Drogen nehm und rumfahren"

zeeber
Beiträge: 166
Registriert: 05.10.2019, 13:53

Re: Amphi-Triton

Beitrag von zeeber » 09.05.2020, 19:46

Öko ist nur Regenerative Energie wie Kohle, nur sollten die Fahrzeuge auch so lange halten bis der Kohlenstoff einen Zyklus durchlaufen hat.

Glückauf

Roman
Beiträge: 16462
Registriert: 18.02.2008, 21:19
Wohnort: Köln

Re: Amphi-Triton

Beitrag von Roman » 09.05.2020, 20:14

Es gibt Motore, die laufen mit altem Frittenfett. Dann ist es auch regenerativ.
Achte immer auf den Horizont!

Antworten