Völker hört die Signale!

Touringthemen, .... aber bitte nicht alles ernst nehmen hier!
Antworten
trolloholic
Beiträge: 4785
Registriert: 06.10.2012, 07:08

Völker hört die Signale!

Beitrag von trolloholic » 10.09.2020, 10:00

Heute findet bundesweit ein Warntag statt.

Dazu werden alle Sirenen, die digital ansteuerbar sind, um 11:00 Uhr einen Warnton (einminutiger Heulton (auf- und abschwellend) und um 11:20 Uhr einen Entwarnungston (durchgehender einminutiger Heulton) abgeben.
Ausführliche Informationen findet man hier: https://warnung-der-bevoelkerung.de/serviceportal/

so don't panic! :thumbs:
Immer wenn unser Troll rumzickt, kommt mir C. Bukowski in den Sinn:
"Find what you love and let it kill you."

cailin
Beiträge: 5109
Registriert: 28.09.2016, 12:42
Wohnort: Im Schwäbischen..

Re: Völker hört die Signale!

Beitrag von cailin » 10.09.2020, 10:41

hier war nix zu hören..

hat was.. kriegt man den Weltuntergang wenigstens erst mit, wenn er passiert. spart man sich die Akut Panik vorher.. :PM:
Man sollte einfach mal das tun, was einen Glücklich macht, anstatt immer nur das, was Vernünftig ist.

Sprachs und kaufte sich nen Triton (1992)
und machte sie zur Tritonette


2017: 28 Nächte
2018: 28 Nächte
2019: 35 Nächte
2020: 27 Nächte

Orangina ETC 613
Beiträge: 402
Registriert: 29.08.2016, 10:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Völker hört die Signale!

Beitrag von Orangina ETC 613 » 10.09.2020, 14:22

in Berlin gibt es schon lange keine Sirenen mehr... ausser in Autos :wink:

trolloholic
Beiträge: 4785
Registriert: 06.10.2012, 07:08

Re: Völker hört die Signale!

Beitrag von trolloholic » 10.09.2020, 14:58

Orangina ETC 613 hat geschrieben:
10.09.2020, 14:22
in Berlin gibt es schon lange keine Sirenen mehr...
:shock:

ist Bullshitto weggezogen?

Ich habe sie immer irgendwie als Sirene wahrgenommen...

Bild


:ALAAF:
trolloholic
Immer wenn unser Troll rumzickt, kommt mir C. Bukowski in den Sinn:
"Find what you love and let it kill you."

toyeri ETC 428
Beiträge: 708
Registriert: 28.04.2008, 21:17
Wohnort: Dettelbach

Re: Völker hört die Signale!

Beitrag von toyeri ETC 428 » 10.09.2020, 15:31

In München waren keine Sirenen zu hören.
Wieso?
Diese wurden schon vor Jahren abgebaut.
Dafür gibt´s ne Äbb. :mrgreen:
Servus, Marianne & Dieter

Ollerzausel
Beiträge: 3694
Registriert: 06.05.2008, 14:36
Wohnort: Potsdam

Re: Völker hört die Signale!

Beitrag von Ollerzausel » 16.09.2020, 11:10

cailin hat geschrieben:
10.09.2020, 10:41
hier war nix zu hören..
hat was.. kriegt man den Weltuntergang wenigstens erst mit, wenn er passiert. spart man sich die Akut Panik vorher.. :PM:
:mrgreen: :thumbs:
War wohl nix mit Probealarm in der "Merkel-DDR". Sogar Erich hat das über Jahrzehnte hinbekommen: jeden Mittwoch Punkt 13.00 Uhr Sirenentest. Und jedes Kind kannte die Bedeutung der diversen Heulstimmen. Will nicht wissen, was noch alles nicht funktioniert, wenn man es mal brauchen sollte.

Piratentroll
Beiträge: 3698
Registriert: 26.02.2011, 12:31
Wohnort: Bochum

Re: Völker hört die Signale!

Beitrag von Piratentroll » 16.09.2020, 13:54

Moin,

das lag sicherlich daran, dass die meisten Sirenen nur auf Vibrationsalarm gestellt waren :mrgreen:

Hat aber immerhin dazu geführt, das Hotte - unser aller Innenminister- den Leiter der Zivilschutzbehörde gerade entlassen hat.

Einer muss ja der Schuld sein.

Glückauf
„per aspera ad astra.“
Wahlspruch der Sternenflotte

Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!

wanderbaustelle
Beiträge: 548
Registriert: 15.06.2016, 21:22

Re: Völker hört die Signale!

Beitrag von wanderbaustelle » 16.09.2020, 16:42

Piratentroll hat geschrieben:
16.09.2020, 13:54
das lag sicherlich daran, dass die meisten Sirenen nur auf Vibrationsalarm gestellt waren :mrgreen:
:thumbs:

bei uns waren 10 oder 15 Sekunden die Sirenen an. Im Radio1 hatten sie gesagt eine Minute.
Es muß wohl überall gespart werden. :wink:

wanderbaustelle

Antworten