Pleite: Hymer France S.A.S meldet Insolvenz an.

Touringthemen, .... aber bitte nicht alles ernst nehmen hier!
bikefloh ETC 401
Beiträge: 3277
Registriert: 20.04.2008, 20:39

Re: Pleite: Hymer France S.A.S meldet Insolvenz an.

Beitrag von bikefloh ETC 401 » 29.04.2011, 23:06

das lied passt perfekt zum neuen touring!!!!!!

den himmel auf erden......ein touring und gutes wetter :PM:
http://www.youtube.com/watch?v=wMIGQp4YhuU

Trokolin
Beiträge: 2389
Registriert: 15.07.2009, 20:02
Wohnort: NRW

Re: Pleite: Hymer France S.A.S meldet Insolvenz an.

Beitrag von Trokolin » 30.04.2011, 19:02

Der Touring ist zur Zeit zu unbekannt und zu teuer - Ansonsten würde er sich in Zeiten von Spritsparenden Autos mit wenig Hubraum noch viel besser verkaufen. Wohnwagen hat für viele junge Leute etwas mit Gelsenkirchner Barock und Zigeunerwagen zu tun. Wenn Hymer es schafft dieses Image vollständig abzuwerfen (Ein Gut gemachter Fernsehspot mit Cross Mini oder so davor reicht schon)
3 Spurige Autobahn, man sieht den Touring von Hinten auf der ganz linken Spur, dann seitlich mit Mini Countryman oä. davor...Dann werden kurz die Vorteile aufgezählt (aero, verz. Stahlrahmen, geringes Gewicht) Und zum Schluss (immer noch auf der linken Spur wird dann nochmal anner Hymer B Klasse dranlanggezogen) :mrgreen:
...78er Troll...verkauft
...67er Familia Restaurierung Webalbum
Seit 6/10 unterwegs mit Touring

bikefloh ETC 401
Beiträge: 3277
Registriert: 20.04.2008, 20:39

Re: Pleite: Hymer France S.A.S meldet Insolvenz an.

Beitrag von bikefloh ETC 401 » 30.04.2011, 22:02

so ein touring ist ideal.....für die aktive freizeitgestaltung.....mountainbiken, klettern, surfen usw.....als basisstation........besonders für junge paare.....man muss das konzept halt besser vermarken!!!!

Matthias 400 DB
Beiträge: 1258
Registriert: 19.05.2010, 22:52
Wohnort: Asendorf

Re: Pleite: Hymer France S.A.S meldet Insolvenz an.

Beitrag von Matthias 400 DB » 01.05.2011, 10:28

Warum nicht gleich am Audi S5, oder BMW Z4 Cabrio.

Zwei junge High Potentials am Steuer, am Touring noch schöne LED-Tagfahrlichtsimitationen und
den Preis mindestens 10.000 € erhöhen. Und dann noch "Vorsprung durch Technik" oder
"Freude am Fahren" als Werbeslogan... die Leute werden sich darum reissen einen kaufen zu dürfen.

:PM:
Bekennender T.E.C.-Zieher

bikefloh ETC 401
Beiträge: 3277
Registriert: 20.04.2008, 20:39

Re: Pleite: Hymer France S.A.S meldet Insolvenz an.

Beitrag von bikefloh ETC 401 » 01.05.2011, 14:42

warum immer nur die ältere generation ansprechen?

wer ein mountainbike für 5.000 euro und mehr fährt.....zu dem passt auch ein exklusiver touring.....

so ein touring an einem schnittigen zugfahrzeug.....ist der eyecatcher :thumbs:

Hessebub
Beiträge: 90
Registriert: 06.09.2018, 19:14

Re: Pleite: Hymer France S.A.S meldet Insolvenz an.

Beitrag von Hessebub » 30.01.2020, 10:56

Hallo,

wer der Französischen Sprache mächtig ist.
Bei YT hat wer Videos eingestellt.

Für Leute die es interessiert.


https://youtu.be/ufJb5_6YpFQ

hessebub
__________________________________________________________________________
Eriba Troll530 Rockabilly BJ 2019

Wolfg. von Reth
Beiträge: 673
Registriert: 14.10.2007, 22:06
Wohnort: Wuppertal

Re: Pleite: Hymer France S.A.S meldet Insolvenz an.

Beitrag von Wolfg. von Reth » 30.01.2020, 16:26

Sorry, aber das Filmchen ist aber schon sehr alt. Damals haben einige Foriker, darunter auch ich, den Beitrag bei Youtube gesehen und darüber meines Wissens nach auch hier diskutiert. Im Elsass ist nach Angaben von dortigen Freunden das Geschehen damals sehr übel aufgenommen worden und wurde als ganz große Schweinerei bezeichnet. Im übrigen hatte mir bereits 2-3 Jahre zuvor ein Händler mit Insiderkenntnissen so einiges gesteckt.

Wolfgang

Antworten