Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Reisen, Urlaub, Campingplätze
Ed ETC 334
Beiträge: 6374
Registriert: 03.12.2007, 10:13
Wohnort: NRW

Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Beitrag von Ed ETC 334 »

Hallo und guten Tag,

wir suchen einen ruhigen, landschaftlich
schön gelegenen Campingplatz, welcher
aber nicht weiter als rund 500 km von Köln
entfernt sein sollte.

Wichtig: Hunde müssen erlaubt sein; ebenso
muss ein Pool oder attraktiver Badesee dort
anliegen.

Hat da jemand von Euch einen Geheimtipp ?
Gruß aus Köln

Ed
Cucuron
Beiträge: 732
Registriert: 07.07.2014, 15:59
Wohnort: Konstanz-Dingelsdorf

Re: Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Beitrag von Cucuron »

Ein Geheimtip ist es sicher nicht, aber die restlichen Kriterien stimmen
http://www.camping-jonquilles.com/DE/ha ... ing-2.html

Viele Grüße
Thomas
zieh lieber mit uns fort, sagte der Esel, etwas besseres als den Tod findest Du überall...
(Triton 410, 2017 und Froli Zona Mobil Festbettumbau)
Schrauber
Beiträge: 7266
Registriert: 15.07.2011, 18:58
Wohnort: Südpfalz

Re: Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Beitrag von Schrauber »

Schon wieder ein Single-feindlicher Platz :(
Basje ETC 645
Beiträge: 1580
Registriert: 16.01.2008, 22:21
Wohnort: Köln

Re: Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Beitrag von Basje ETC 645 »

Woraus schließt du das ?
___________
Gruß Basje
Triton 430
Eribasse
Beiträge: 55
Registriert: 11.12.2015, 08:59

Re: Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Beitrag von Eribasse »

Weil es nur Preise für 2 Personen gibt....

Schrauber, das macht aber nix, da regnet's eh immer fürchterlich.... :D
——————————————————
Touring BS von 1995
Subaru outback davor....
Schrauber
Beiträge: 7266
Registriert: 15.07.2011, 18:58
Wohnort: Südpfalz

Re: Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Beitrag von Schrauber »

Und mit der Acsi-Karte rechnet es sich erst richtig, wenn mann noch einen Hund dabei hat und Strom braucht. Kind statt Hund kostet extra. :roll:
Frauke ETC 410
Beiträge: 3257
Registriert: 15.03.2009, 12:16
Wohnort: Bei Düsseldorf

Re: Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Beitrag von Frauke ETC 410 »

Hallo Ed,

ich war mal eine Nacht auf dem Weg zum Mittelmeer auf der Durchreise hier:

http://www.campingliez.com/nl/kampeerplaatsen-sp2.php

Keine 500 km von Köln, Lac de la Liez.
Die haben Pool, Badestelle am See, Restaurant...

Und sogar einen Touring auf der Startseite, wenn man etwas wartet bis die Bilder durchlaufen :thumbs:

Es ist wohl kein Geheimtipp, es kann voll sein.

Viele Grüße Frauke
road-movie
Beiträge: 5520
Registriert: 21.06.2010, 21:09
Wohnort: Dahoam is wost hi wuilst wanst weg bist.

Re: Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Beitrag von road-movie »

Vielleicht etwas zu weit weg und etwas Französisch kann nicht schaden. Ein kleiner, familiärer Platz an der Ardeche (nicht direkt). Sehr nett und auch i.d. HS ist was frei. Kleiner Pool, Hunde erlaubt und wunderschöne Badebuchten i.d. Region Ardeche (auch a.d. Nebenflüsssen mit dem Auto erreichbar).

Camping Mas du Satre

https://masdusartre.fr/le-mas-du-sartre-2/
cailin
Beiträge: 5975
Registriert: 28.09.2016, 13:42
Wohnort: Im Schwäbischen..

Re: Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Beitrag von cailin »

Schrauber hat geschrieben: 03.01.2019, 16:36 Schon wieder ein Single-feindlicher Platz :(
Wobei der Preis ja noch "Human" ist... ich finde 20€ (inkl. Strom) ist okay.. klar ärgerlich, wenn man alleine reist, weil man immer doppelt zahlt.. aber besser als 37 oder 45€..
Am Bodensee hab ich schon mehr bezahlt.. und da war pro Person abgerechnet..
Man sollte einfach mal das tun, was einen Glücklich macht, anstatt immer nur das, was Vernünftig ist.

Sprachs und kaufte sich nen Triton (1992)
und machte sie zur Tritonette


2017: 28 N
2018: 28 N
2019: 35 N
2020: 27 N
2021: 44 N
citrotroll
Beiträge: 33
Registriert: 17.04.2018, 20:45
Wohnort: Bremen

Re: Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Beitrag von citrotroll »

Cucuron hat geschrieben: 03.01.2019, 16:01 Ein Geheimtip ist es sicher nicht, aber die restlichen Kriterien stimmen
http://www.camping-jonquilles.com/DE/ha ... ing-2.html

Viele Grüße
Thomas
sehr schön, die haben ein Herz für Camper mit Oldtimer :D
Danke, den merk ich mir.
LG Ulli
CitroTroll an der Weser
Troll LMT 1993 mit Berlingo BlueHDI 100 s&s ETG6 oder DSuper5 '72

2022: 260 km, 5 Nächte, 1 CP
2020: 490 km, 5 Nächte, 1 CP
2019: 4730 km, 26 Nächte, 10 CP
2018: 1630 km, 16 Nächte, 2 CP
Cucuron
Beiträge: 732
Registriert: 07.07.2014, 15:59
Wohnort: Konstanz-Dingelsdorf

Re: Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Beitrag von Cucuron »

Frauke ETC 410 hat geschrieben: 03.01.2019, 20:44 Hallo Ed,

ich war mal eine Nacht auf dem Weg zum Mittelmeer auf der Durchreise hier:

http://www.campingliez.com/nl/kampeerplaatsen-sp2.php

Keine 500 km von Köln, Lac de la Liez.
Die haben Pool, Badestelle am See, Restaurant...

Und sogar einen Touring auf der Startseite, wenn man etwas wartet bis die Bilder durchlaufen :thumbs:

Es ist wohl kein Geheimtipp, es kann voll sein.

Viele Grüße Frauke
Ich war zwar nur zur Besichtigung auf dem Platz und bin dann doch wieder nach
http://campinghautoreille.com/index.php/de/
allerdings sehe ich auch, daß der Platz direkt am Lac de la Liez für Camper mit Hund viele Vorteile hat.
Der Lac ist übrigens ein Stausee, der zur Regulierung des Wasserstandes des
https://fr.wikipedia.org/wiki/Canal_ent ... _Bourgogne
angelegt wurde. Man kann am Seeufer wunderbar mit dem Hund gehen, aber auch am Kanal gibt es in der Nähe sehr schöne Strecken.
Langres selbst ist sehenswert und trotzdem gemütlich, weil nicht überlaufen, es sei den FR hat Ferien.

Viele Grüße
Thomas
zieh lieber mit uns fort, sagte der Esel, etwas besseres als den Tod findest Du überall...
(Triton 410, 2017 und Froli Zona Mobil Festbettumbau)
Ed ETC 334
Beiträge: 6374
Registriert: 03.12.2007, 10:13
Wohnort: NRW

Re: Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Beitrag von Ed ETC 334 »

Hallo und vielen Dank schon

mal bis hierher. Da sind durchaus
sehr brauchbare Tipps genannt,
mal sehen.

Es muss halt eine echte Alternative
hierzu sein; natürlich ungeachtet der
Umgebung:

https://www.camping-de-la-falaise.com/de/
Gruß aus Köln

Ed
Goetz ETC 117
Beiträge: 1655
Registriert: 24.12.2007, 23:07
Wohnort: Niederrhein

Re: Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Beitrag von Goetz ETC 117 »

Hallo Ed,

da kommst Du aber mit 500 km nicht hin und zum baden ungeeignet da, je nach Tide, nur Felsen vorhanden sind. Südlich der Ortschaft gibt es schöne Strände.
Dann bleibt Dir nur die Normandie. Frag mal Hubert, der hatte da von einer schönen Strandgegend gesprochen.
Goetz
Ed ETC 334
Beiträge: 6374
Registriert: 03.12.2007, 10:13
Wohnort: NRW

Re: Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Beitrag von Ed ETC 334 »

(...) da kommst Du aber mit 500 km nicht hin (...)"

Hallo Goetz,

das ist mir klar, deshalb sollte es ja
eine Alternative zu dem von mir
geposteten sein, damit wir nicht
so weit (bis in die Bretagne) fahren
müssen... :thumbs:

Ursprünglich wollten wir auf diesen
Platz. Mal sehen...
Gruß aus Köln

Ed
eri ETC 379
Beiträge: 1038
Registriert: 13.04.2008, 12:53
Wohnort: 15 km von Göttingen

Re: Gesucht: Schöner Campingplatz in Frankreich

Beitrag von eri ETC 379 »

Wir kennen den Platz "Lac de Monteynard Camping Mayres Savel" er liegt in einer Sachkasse. Soll heißen, dass der Strassenverkehr dort endet. Es geht steil abwärts zum Platz, ist aber für jedes Gespann und Wohnmobil zu schaffen.

Ein herrlich grüner See, flussaufwärts eine Hängebrücke als Attraktion. Viele Surfer und jede menge Spaßboote und Paddler. Eine sehr angenehme Bar mit Pizzeria. Jeden Morgen Baguette.

Handicap sind die in die Jahre gekommenen sanitären Räumlichkeiten.
Der Platz liegt wirklich kuschelig und der See ist ehr frisch, aber baden macht trotzdem spaß, weil schön klar. Vor 20 Jahren ein Geheimtip - vergangenen Sommer waren wir erstmalig mal wieder dort. Es hat sich kaum etwas verändert, außer, dass er sich vergrößert hat und die Sannis leider auch nichts von der "Moderne" mit bekommen haben. Macht aber nix, weil der Platz von seiner guten Lage "lebt".

Wer nicht in den kalten See will, hat die Möglichkeit sich am Pool vor der Bar zu erfrischen - Liegestühle vorhanden. (Was ein Frevel ist, wenn man so einen herrlichen See vor der Nase hat.) :thumbs:
Ob das mit den 500km von Köln hinkommt weiß ich nicht...... er ist jedenfalls eine Reise wert :D
Dateianhänge
Nachsaison Anfang Sept. herrlich ruhig!
Nachsaison Anfang Sept. herrlich ruhig!
Pool mit See
Pool mit See
Blick von er Hängebrücke
Blick von er Hängebrücke
von oben sieht der See wie ein breiter Fluss aus
von oben sieht der See wie ein breiter Fluss aus
so sieht der Platz vom Wasser aus
so sieht der Platz vom Wasser aus
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht, zusammen ergeben sie eine Botschaft mit der ich versuche die Weltherrschaft an mich zu reißen.
Triton Bj. 80
Antworten