Worüber ich mich heute freue

Touringthemen, .... aber bitte nicht alles ernst nehmen hier!
Killerdackel
Beiträge: 8849
Registriert: 25.01.2009, 23:14
Wohnort: Oberschwaben

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von Killerdackel » 13.06.2020, 01:30

renault troll 550 hat geschrieben:
12.06.2020, 18:53
Euch beiden alles gute.
Roman hat geschrieben:
13.06.2020, 00:43
Feger ETC 421 hat geschrieben:
12.06.2020, 15:42
P.S. Ich freu mich grade, das ich heut mein Navi heimholen durfte.
Jetzt erstmal nen schönes gemeinsames Wochenende und dann gucken wir nächste Woche dann mal was die bösen Themen (Chemo und Co.) so machen....
Dazu fehlen mir die Worte. Zuerst kommt Wut. Dann Angst. Ist das, wovor ich mich am meisten fürchte. Danach Demut. Ich wünsche euch Kraft. Unendlich viel Kraft! Muss ich gar nicht wünschen, weil Du sie hast. Und das ist gut.
Mir fehlen auch die Worte.
Drum möchte ich mich Renaults & Romans Worten anschließen dürfen.
*pfotensindgedrückt*
sDaggele mitm Puck(eldimuckl) grüßt ausm Wilden Süden = wo andere urlaubern
Leben ist eine durch 6 übertragene chronische Krankheit mit tödlichem Ende
(Nico Semsrott)
Wenn no älle wäred wie i sei sodd Bild

cailin
Beiträge: 4738
Registriert: 28.09.2016, 12:42
Wohnort: Im Schwäbischen..

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von cailin » 13.06.2020, 09:13

@Feger, ich freue mich für euch mit..
Man sollte einfach mal das tun, was einen Glücklich macht, anstatt immer nur das, was Vernünftig ist.

Sprachs und kaufte sich nen Triton (1992)
und machte sie zur Tritonette


2017: 28 Nächte
2018: 28 Nächte
2019: 35 Nächte
2020: 25 Nächte

miell
Beiträge: 632
Registriert: 13.02.2017, 14:08

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von miell » 13.06.2020, 13:23

Feger ETC 421 hat geschrieben:
12.06.2020, 15:42
Jetzt erstmal nen schönes gemeinsames Wochenende und dann gucken wir nächste Woche dann mal was die bösen Themen (Chemo und Co.) so machen....
Alles Gute und viel Kraft

Michael
Eriba Puck L 1997, Nissan X-Trail 2,5 Liter, Benziner, 175 PS, 4X4 Antrieb, Automatik, 2006

toptouri
Beiträge: 24
Registriert: 25.12.2019, 18:22
Wohnort: midda em schwäbischa :)

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von toptouri » 13.06.2020, 14:46

@feger etc 421
Alle beste Wünsche und viel Gesundheit und gute Besserung deinem "Navi" . Hoffentlich geht jetzt alles wieder besser.
Raphael
Unterwegs mit:
Hymer Eriba Touring 430 "60 Edition"

macgoerk
Beiträge: 2408
Registriert: 17.01.2014, 17:23
Wohnort: Calenberger Land

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von macgoerk » 13.06.2020, 15:55

„Love, Life and Laughter“

Alles Gute...Gruß Claus
....bald geht es wieder los.....

Touring ! Seit 1983...

yoho
Beiträge: 1414
Registriert: 16.09.2008, 21:49

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von yoho » 16.06.2020, 13:56

Wuppertalsperre.jpg
Seit 30 Jahren unternehmen wir jedes Jahr an einem der langen Wochenenden im Frühsommer mit Freunden eine mehrtägige Kanutour auf Flüssen oder Seen in der näheren oder auch mal etwas weiteren Umgebung.
Unser Plan war, dass dabei mit den Jahren aus einer sehr wuseligen Familienunternehmung eine etwas ruhigere Veranstaltung für ältere Herrschaften wird.
Da haben uns die Kinder allerdings einen Strich durch die Rechnung gemacht. Denn sie haben größten Wert darauf gelegt, auch als Erwachsene weiter eingeladen zu werden. Und inzwischen bringen sie ihre eigenen Kinder mit.
Es bleibt also nach wie vor wuselig. Und ich freue mich, dass so etwas funktioniert. Drei Generationen in einem Boot und alle haben Spaß dabei.

PS: Corona-bedingt gab es dieses Jahr nur Tagesausflüge mit abendlichem Treffen unter freiem Himmel in privaten Gärten. Mit über dreißig Leuten auf einen Campingplatz, das wollten wir garnicht erst versuchen.

eri ETC 379
Beiträge: 679
Registriert: 13.04.2008, 11:53
Wohnort: 15 km von Göttingen

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von eri ETC 379 » 16.06.2020, 16:56

Toll, super :thumbs: wir hatten so was ähnliches.

Treffen mit Freunden und den Kleinen in einer Waldhütte kurz vor Weihnachten. Ohne Strom und Wasser, sehr abenteuerlich.... Die letzen Jahre waren die mittlerweile Erwachsen mit ihren Kleinen dabei :lol: ... das schöne war, dass wir uns nicht mehr kümmern mussten - nur freiwillig :PM: ....

Aber nun ist der Spaß vorbei, weil irgend so ein schwachmatiger, kranker gehirnamputierter Feuerteufel die Hütte in Schutt und Asche gelegt hat..... :twisted: - darüber kann ich mich grad nicht freuen. War nicht unsere Hütte, nur von uns betreut seit 36 Jahren......"nur" gefühlsmäßig unsere.... :cry:
Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht, zusammen ergeben sie eine Botschaft mit der ich versuche die Weltherrschaft an mich zu reißen.
Triton Bj. 80

miell
Beiträge: 632
Registriert: 13.02.2017, 14:08

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von miell » 18.06.2020, 01:10

Endlich, nach langem Suchen bei you tube wiedergefunden!
Fuerte Januar 2017, Fußballkneipe in Morro Jable, nach Mitternacht, Karaoke:
https://www.youtube.com/watch?v=6sVC4uAOXzk
Passionierte Nichtfußballer, aber die Musik hat uns reingelockt und schön war's.
Eriba Puck L 1997, Nissan X-Trail 2,5 Liter, Benziner, 175 PS, 4X4 Antrieb, Automatik, 2006

Andreas ETC 262
Moderator
Beiträge: 3139
Registriert: 03.09.2007, 18:01
Wohnort: in der schönen Senne
Kontaktdaten:

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von Andreas ETC 262 » 18.06.2020, 09:29

..... über den Regen - unser Sandboden kann ihn sehr gut gebrauchen :mrgreen: :thumbs:
Gruß
Andreas

seit 1977: Puck, Familia, Troll, Triton, Triton

Hardy ETC 651
Beiträge: 357
Registriert: 10.09.2016, 15:12

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von Hardy ETC 651 » 18.06.2020, 16:00

Tüüüüüüüüüüüüüüüüv bestanden!!!!
_________________
Troll 540 + Lada Niva 1.7
Bild

Hardy ETC 651
Beiträge: 357
Registriert: 10.09.2016, 15:12

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von Hardy ETC 651 » 18.06.2020, 17:10

Hardy ETC 651 hat geschrieben:
18.06.2020, 16:00
Tüüüüüüüüüüüüüüüüv bestanden!!!!
natürlich Mängelfrei
_________________
Troll 540 + Lada Niva 1.7
Bild

Schrauber
Beiträge: 6483
Registriert: 15.07.2011, 17:58
Wohnort: Südpfalz

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von Schrauber » 18.06.2020, 17:38

Hardy ETC 651 hat geschrieben:
18.06.2020, 17:10
Hardy ETC 651 hat geschrieben:
18.06.2020, 16:00
Tüüüüüüüüüüüüüüüüv bestanden!!!!
natürlich Mängelfrei
Streber :mrgreen:

cailin
Beiträge: 4738
Registriert: 28.09.2016, 12:42
Wohnort: Im Schwäbischen..

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von cailin » 18.06.2020, 19:11

Das ich heute endlich wieder tanzen gehen konnte...... Ein Hauch von Normalität...
Man sollte einfach mal das tun, was einen Glücklich macht, anstatt immer nur das, was Vernünftig ist.

Sprachs und kaufte sich nen Triton (1992)
und machte sie zur Tritonette


2017: 28 Nächte
2018: 28 Nächte
2019: 35 Nächte
2020: 25 Nächte

Hephaistos
Beiträge: 835
Registriert: 09.09.2019, 18:30
Wohnort: Murgtal

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von Hephaistos » 18.06.2020, 19:52

Schrauber hat geschrieben:
18.06.2020, 17:38
Hardy ETC 651 hat geschrieben:
18.06.2020, 17:10
Hardy ETC 651 hat geschrieben:
18.06.2020, 16:00
Tüüüüüüüüüüüüüüüüv bestanden!!!!
natürlich Mängelfrei
Streber :mrgreen:
Irgendwie hatte ich den Selben Gedanken wie Schrauber :oops:
Bei TÜV ohne Mängel ist das irgendwie naheliegend :PM:
Troll 530 "Océane" & VW Caddy 4-motion 2.0 tdi

Killerdackel
Beiträge: 8849
Registriert: 25.01.2009, 23:14
Wohnort: Oberschwaben

Re: Worüber ich mich heute freue

Beitrag von Killerdackel » 18.06.2020, 23:50

cailin hat geschrieben:
18.06.2020, 19:11
Das ich heute endlich wieder tanzen gehen konnte...... Ein Hauch von Normalität...
Wird mit oder ohne Mundschutz getanzt ? *schmunzel*
Weit um uns rum sind sämtliche Tanzlokale noch geschlossen.
sDaggele mitm Puck(eldimuckl) grüßt ausm Wilden Süden = wo andere urlaubern
Leben ist eine durch 6 übertragene chronische Krankheit mit tödlichem Ende
(Nico Semsrott)
Wenn no älle wäred wie i sei sodd Bild

Antworten