Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Touringthemen, .... aber bitte nicht alles ernst nehmen hier!

Was zieht Euer Touring?

Fronttriebler mit Ottomotor
149
20%
Fronttriebler mit Dieselmotor
273
36%
Hecktriebler mit Ottomotor
60
8%
Hecktriebler mit Dieselmotor
36
5%
4 x 4 mit Ottomotor
52
7%
4 x 4 mit Dieselmotor
171
22%
Ich fahre LPG,also Gas,dazu bitte posten
22
3%
Ich bin Touringdauercamper und fahre nie damit weg
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 763

oldbox ETC 434
Beiträge: 1958
Registriert: 06.08.2008, 21:14
Wohnort: Nds.

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von oldbox ETC 434 »

Hardy ETC 651 hat geschrieben: 03.06.2020, 18:23 Mit dem Lada Niva und Touring Pfingsten 330km hin und 330km zurück.

zurück dann genau auf Spritverbrauch geachtet.

290km mit 27,59 Liter !
Mit Tempomat immer nur 80km/h im 5ten Gang





bei mir, 2,2l , 174 Ps , 8,1 ltr/100 km, Diesel. Bin sehr zufrieden. !! Fahrzeug 10 Jahre alt--
Weiter so :
Gruß oldbox
" Ich sehe nicht, was Querdenken überhaupt mit Denken zu tun hat "
Prof. Karl Lauterbach-Gesundheitsexperte-
Eribacar600
Beiträge: 7
Registriert: 21.04.2019, 23:19
Wohnort: Taucha

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Eribacar600 »

Den Touring haben wir leider noch nicht, aber das passende Zugfahrzeug ist schon vorhanden. Bis dahin fahren wir Solo.

Grüße
image.jpg
wolfson
Beiträge: 270
Registriert: 24.04.2015, 08:39
Wohnort: Bei Augsburg

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von wolfson »

Andreas ETC 262 hat geschrieben: 19.11.2019, 11:41 Grand C4 Picasso BlueHDI 150 EAT6
Wir haben den Grand C4 Spacetourer BlueHDi 160 EAT8, der ist als Zugfahrzeug ein Traum vor dem Troll.
Eurer dürfte nicht viel schlechter sein!
Gratuliere!
Troll T (530) mit gelbem Zeltstoff, BJ 1999
Andreas ETC 262
Moderator
Beiträge: 3155
Registriert: 03.09.2007, 18:01
Wohnort: in der schönen Senne
Kontaktdaten:

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Andreas ETC 262 »

Moin,
Gratulation, tolles Auto, hab ihn mal Probegefahren.
Nein, schlechter - wenn man das überhaupt sagen kann - ist er sicher nicht.
Das EAT8 ist aber schon eine Nummer besser, der Motor dreht immer in einem sehr angemehmen Dehzahlbereich.
Mit dem Touring am Haken läuft unserer im 6. Gang bei 110 km/h mit nicht ganz 2000 U/min - auch sehr angenehm und ruhiges Fahren.
Wir sind total zufrieden mit dem Auto, bisher sehr souverän in allen SItuationen.
Gruß
Andreas

seit 1977: Puck, Familia, Troll, Triton, Triton
dieselflo
Beiträge: 115
Registriert: 17.04.2014, 09:11
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von dieselflo »

Gruß dieselflo
IMG_0089.jpg
Eriba Pan Bj. 96 an Mercedes W123 200D 3.0 Bj. 82, 430.000 km
http://www.kanzlei-fuer-versicherungsrecht.com
Roman
Beiträge: 17473
Registriert: 18.02.2008, 21:19
Wohnort: Köln

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Roman »

Der Wohnwagen sieht gewöhnlich aus hinter dem Auto. Irgendwie grobschlächtig. Ich verstehe, warum du ihn verkaufst. :mrgreen:
Achte immer auf den Horizont!
dieselflo
Beiträge: 115
Registriert: 17.04.2014, 09:11
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von dieselflo »

Ich wollte dieses Bild mal machen. Ich habe vor ca. 12 Jahren mal einen Jaguar X350 mit Eriba Touring gesehen auf einem Campingplatz am Lac de St. Croix. Diese Skurrilität ist mir kein einziges weiteres Mal begegnet, und die Suche nach X308 und Caravan ergibt überhaupt kein Bild - bisher:-)

Gruß dieselflo
Eriba Pan Bj. 96 an Mercedes W123 200D 3.0 Bj. 82, 430.000 km
http://www.kanzlei-fuer-versicherungsrecht.com
Roman
Beiträge: 17473
Registriert: 18.02.2008, 21:19
Wohnort: Köln

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Roman »

So um die Zeit, ich bin gerade zu faul um nachzusehen, waren wir auch am Lac de St. Croix*.

https://www.tamquam.de/diaabend/notredame/

Auf den Platz karrte auch ein Jaguar-Fahrer seinen Möbelkoffer. Der saß immer mit der Klampfe vor seinem Wagen. Sehr sehr cool der Mann, der hat mich beindruckt.

Ist das dein Jaguar? Die gehören auch zu meinen Traumzugwagen. Ich würde gerne einen Titan mit einem Avantime V6 nach Frankreich ziehen. Oder weiter westlich. Gerne mit Klima und Stromanschluss.

* hab doch nachgesehen, war 2009
Zuletzt geändert von Roman am 21.02.2021, 00:07, insgesamt 1-mal geändert.
Achte immer auf den Horizont!
dieselflo
Beiträge: 115
Registriert: 17.04.2014, 09:11
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von dieselflo »

Ich versuch gerade rauszukriegen, auf welchem Campingplatz wir da waren am Lac de St. Croix. Ich meine, es war auf der gegenüberliegenden Seite der Schlucht von Verdon, evtl. komm ich noch drauf.

Der Jaguar ist meiner. Kriegt man für vierstellig Geld, und wenn man einen möglichst ohne Rost und schon mit getauschten Kettenspannern findet, ein dankbares Alltagsauto (ok, wenn man wenig fährt, wie ich). Karosse, Motor, Fahrwerk sind Jaguar, aber Ford hat es geschafft, daraus mit etwas Kenntnis in der Fertigung und dank japanischer Elektrik ein zuverlässiges Auto zu machen.

Kofferraum ist immerhin bedingt campingtauglich, wenn die Liegestühle nicht zu ausladend sind:
IMG_0081.jpg
Gruß dieselflo
Zuletzt geändert von dieselflo am 21.02.2021, 00:12, insgesamt 1-mal geändert.
Eriba Pan Bj. 96 an Mercedes W123 200D 3.0 Bj. 82, 430.000 km
http://www.kanzlei-fuer-versicherungsrecht.com
Roman
Beiträge: 17473
Registriert: 18.02.2008, 21:19
Wohnort: Köln

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von Roman »

Sehr sehr geil!
Achte immer auf den Horizont!
dieselflo
Beiträge: 115
Registriert: 17.04.2014, 09:11
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Womit zerrt Ihr Euren Touring?

Beitrag von dieselflo »

Camping La Source war's. Sommer 2012.

Gruß dieselflo
Eriba Pan Bj. 96 an Mercedes W123 200D 3.0 Bj. 82, 430.000 km
http://www.kanzlei-fuer-versicherungsrecht.com
Antworten