Welcher könnte der richtige sein?

Touringthemen, .... aber bitte nicht alles ernst nehmen hier!
Roman
Beiträge: 16905
Registriert: 18.02.2008, 21:19
Wohnort: Köln

Beitrag von Roman » 23.02.2008, 16:56

Oh ha, jetzt kapiere ich auch, warum die Familia heißen. Ich hatte mich immer gewundert, warum der eine ein Pan, der andere für Familien sein soll.

Die Preisentwicklung bei den Tourings finde ich ein wenig seltsam. Ich beobachte sie sporadisch seit letztem Frühsommer bei ebay. Im Juni hätte ich zwei gut erhaltene Troll 0 für je unter 2 k kaufen können. Damals fand ich das teuer für so einen alten Wohnwagen. Außerdem war die WW-Idee noch jung, der Urlaub stand kurz bevor und ich wollte nichts übereilt entscheiden. Ich dachte, ich warte mal den Winter ab. Aber im Gegenteil, die Dinger werden immer seltener und immer teurer. Würdet ihr bei ebay kaufen, oder herkömmlich über die normalen Portale/Händler. Ich hatte fast den Eindruck, dass die Preise bei ebay ein bisschen günstiger sind.

Werner ETC 105
Beiträge: 14254
Registriert: 10.09.2007, 12:05
Wohnort: Neer Nederlande

Beitrag von Werner ETC 105 » 23.02.2008, 18:07

Ob die Preise bei iBäh günstiger sind kann ich nicht beurteilen,dort bieten allerdings in den meisten Fällen Privatleute Ihre Tourings an,daher könnte die Händlerspanne fehlen.
Zuletzt geändert von Werner ETC 105 am 24.02.2008, 10:35, insgesamt 1-mal geändert.
ACHTUNG! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten
Ebenso bin ich verantwortlich für das was ich schreibe,aber nicht wie Ihr es versteht!
ansonsten:Bild

Lautenquaeler
Beiträge: 156
Registriert: 09.09.2007, 20:38

Beitrag von Lautenquaeler » 24.02.2008, 10:34

Hallo Roman
Ich würde überall kaufen wo ich den Wohnwagen vorher anschauen kann, es gibt da ne Menge zu beachten und du musst weite Anfahrtswege in kauf nehmen.
Generell sind viele der alten Wagen Baustellen, muss aber nicht, nur wenn du das genau durchsiehst bist du vor enttäuschungen sicher.
Auch Privatverkäufer haben oft ein falsches Bild über ihren Wagen, haben ihn Jahre gepflegt und oft gar nicht wahrgenommen das das Rohrgestell zB am durchrosten ist, das ist nicht mal böse gemeint.
Ich war bereit Bundesweit zu suchen und habe einen im Umkreis von 5 km gefunden, Glück gehabt :-)
Wenn du nen guten findest zögere nicht all zu lange.
Gruß
Hartmut

Lautenquaeler
Beiträge: 156
Registriert: 09.09.2007, 20:38

Beitrag von Lautenquaeler » 27.02.2008, 08:50

Hallo Roman
http://www.eriba-touring-club.de/phpBB2 ... .php?t=553
Also der könnte doch fast deinen Anforderungen genügen, und der Preis scheint fair, sieht nach nem Sorglos Paket aus.
Gruß
Hartmut

Antworten