Fernseher Installationsort / -Art

Alles, was sich nicht anders einsortieren lässt...
öhi
Beiträge: 29
Registriert: 11.10.2017, 18:46
Wohnort: Passauer Oberland

Re: Fernseher Installationsort / -Art

Beitrag von öhi » 24.10.2018, 22:25

Hallo,
unsere kleine Glotze steht im Stand zwischen den Vorderfenstern auf dem Gaskasten, Antennenkabel durchs Fenster.
Beim Fahren darf sie ins Bett.

trolloholic
Beiträge: 3711
Registriert: 06.10.2012, 07:08

Re: Fernseher Installationsort / -Art

Beitrag von trolloholic » 25.10.2018, 09:07

@öhi
öhi hat geschrieben:
24.10.2018, 22:25
Beim Fahren darf sie ins Bett.
:mrgreen:
Gutes Rezept für eine lange Partnerschaft :PM:

btt:
Roman hat geschrieben:
09.09.2018, 20:58
Sind die Möbel der neuen aus 12mm Schichtholzplatten? Dann wundert mich nichts mehr, warum die Trolle heute eine halbe Tonne mehr wiegen als früher.
das wäre wirklich einmal interessant zu wissen.
Rahmenbauweise ist ja aufwendig,
aber vllt hat Hardy
Hardy hat geschrieben:
09.09.2018, 18:02
Die Seitenwand habe ich grade mal gemessen....12-13mm
Ich hab mit einem Kreisbohrer noch ein Loch für Kabel machen müssen.
Der runde entnommene Stück ist innen Massiv Schichtverleimt...kein Styropor oder ähnliches drin.
zufällig mit dem Kreisbohrer eine Leiste getroffen und paar cm daneben wäre nur Füllung gewesen?

Hat schonmal jemand einen Neuzeit-Schrank zersägt? :mrgreen:
Immer wenn unser Troll rumzickt, kommt mir C. Bukowski in den Sinn:
"Find what you love and let it kill you."

AKaH
Beiträge: 305
Registriert: 22.11.2010, 08:13
Wohnort: Deutschland

Re: Fernseher Installationsort / -Art

Beitrag von AKaH » 25.10.2018, 13:34

trolloholic hat geschrieben:
25.10.2018, 09:07
Hat schonmal jemand einen Neuzeit-Schrank zersägt?
Wie definierst du "Neuzeit" beim Touring?

Wenn BJ 2007 noch dazu gehört: Da sind die Möbel (z.B. Kleiderschrankwände, und -Böden) definitiv aus Sperrholz!

trolloholic
Beiträge: 3711
Registriert: 06.10.2012, 07:08

Re: Fernseher Installationsort / -Art

Beitrag von trolloholic » 25.10.2018, 13:42

AKaH hat geschrieben:
25.10.2018, 13:34
Wie definierst du "Neuzeit" beim Touring?
natürlich alles ab 1970 :ALAAF:

Also Hardy hat ja in seinen Schrank gebohrt.
Und wenn ich Roman Glauben schenke, muss der ja "neuer" sein
Roman hat geschrieben:
09.09.2018, 20:58
Sind die Möbel der neuen aus 12mm Schichtholzplatten? Dann wundert mich nichts mehr, warum die Trolle heute eine halbe Tonne mehr wiegen als früher.
Unsere Schränke sind an der Stelle ca 5 mm Sperrholz.

Gruss
trolloholic
Immer wenn unser Troll rumzickt, kommt mir C. Bukowski in den Sinn:
"Find what you love and let it kill you."

Roman
Beiträge: 15654
Registriert: 18.02.2008, 21:19
Wohnort: Köln

Re: Fernseher Installationsort / -Art

Beitrag von Roman » 25.10.2018, 13:58

Ja, meine auch. (78er). Nichts, woran man einen Fernseher hängen lassen würde während der Fahrt. Das einzige, was bei uns aus 10 12 mm - vermutlich Presspan - besteht, sind die Bretter hinten und vorne mit den Tischaufhängungen, die Tische und die Abdeckungen der Küche. Die Tischaufhängungen und der Tisch vorne sind rausgeflogen, den Tisch hinten habe ich in Leichtbauweise nachgebaut und die Küchenabdeckungen sind mir ein Dort im Auge. Aber mittlerweile sehe ich das mit den Gewichten nicht mehr so dogmatisch.
Achte immer auf den Horizont!

AKaH
Beiträge: 305
Registriert: 22.11.2010, 08:13
Wohnort: Deutschland

Re: Fernseher Installationsort / -Art

Beitrag von AKaH » 25.10.2018, 14:41

Der Schrank im 2007er hat Wände aus 10 mm Pappelsperrholz (0,4 g/cm²) und Böden aus 6 mm Buchesperrholz (0,45 g/cm²), die Sitztruhen sind 12 mm Pappelsperrholz foliert (0,6 g/cm²).

Überschläglich wiegen die Möbelkorpi im 2007er Troll 70-90 kg. Wenn die 1970er Möbel nur halb soviel wiegen, wäre der 2007er-Touring 35-45 kg aufgrund der Möbelkorpi schwerer als der 1970er. Die "halbe Tonne" erklärt das nicht.

Die Tischplatten der 'neueren' Tourings sind dagegen erheblich leichter als die der 'alten', da sie in der Fläche nur aus zwei Lagen Resopal 1 mm und dazwischen aus Wellpappe bestehen; lediglich die Tischränder sind aus Massivholz.

Small
Beiträge: 11
Registriert: 12.09.2019, 15:36

Re: Fernseher Installationsort / -Art

Beitrag von Small » 22.09.2019, 19:49

Nici hat geschrieben:
16.10.2018, 13:51
Hallo!
ich wollte zu meinem Beitrag noch 3 Bilder nachreichen.
Gruss Nici
Finde ich ganz gut so...da können auch beide was sehen von der Sitzecke aus.
Welche Schiene hast Du verwendet?
Hat der TV einen 12V anschluß?
Bzw. wo hast du ihn angeschlossen?
Hat er einen integrierten Sat Receiver?

Small
Beiträge: 11
Registriert: 12.09.2019, 15:36

Re: Fernseher Installationsort / -Art

Beitrag von Small » 19.10.2019, 16:51

Hardy ETC 651 hat geschrieben:
09.09.2018, 21:16
RC23 hat geschrieben:
09.09.2018, 20:36

Welchen TV-Halter hast Du bei Dir eingesetzt?

Grüße

Rüdiger
Caratec Flex CFA101L

IMG_1411.jpg

Sauber gemacht. Genau so habe ich das auch vor....den gleichen Halter habe ich auch gekauft.
Hast Du nochmal ein paar weiter Infos für mich?
Welchen Tv nutzt Du? 19 Zoll?
Wo genau hast Du die 12V abgegriffen?
Hast Du noch mehr Bilder im eingeklappten Zustand und ausgefahren von der Sitzecke aus?
Gruß Dennis

Hardy ETC 651
Beiträge: 280
Registriert: 10.09.2016, 15:12

Re: Fernseher Installationsort / -Art

Beitrag von Hardy ETC 651 » 19.10.2019, 17:39

Small hat geschrieben:
19.10.2019, 16:51
Hardy ETC 651 hat geschrieben:
09.09.2018, 21:16
RC23 hat geschrieben:
09.09.2018, 20:36

Welchen TV-Halter hast Du bei Dir eingesetzt?

Grüße

Rüdiger
Caratec Flex CFA101L

IMG_1411.jpg

Sauber gemacht. Genau so habe ich das auch vor....den gleichen Halter habe ich auch gekauft.
Hast Du nochmal ein paar weiter Infos für mich?
Welchen Tv nutzt Du? 19 Zoll?
Wo genau hast Du die 12V abgegriffen?
Hast Du noch mehr Bilder im eingeklappten Zustand und ausgefahren von der Sitzecke aus?
Gruß Dennis
Die 12V habe ich unten im Kleiderschrank abgegriffen..dort ist ein 12V Verteiler wo freie Steckplätze für Steckkabelschuhe frei sind.

Ist ein alphatronics 22" TV SL Line

Ein Bild habe ich noich gefunden....aber keins vor der Sitzgruppe aus...

Er lässt sich phne Probleme zur Sitzgruppe schenken....aber nur die Bank an der Tür hat einen guten Blick drauf

gruß

Hardy
IMG_3741.jpeg
_________________
Troll 540 + Lada Niva 1.7
Bild

Small
Beiträge: 11
Registriert: 12.09.2019, 15:36

Re: Fernseher Installationsort / -Art

Beitrag von Small » 19.10.2019, 17:49

okay....perfekt. Danke

Small
Beiträge: 11
Registriert: 12.09.2019, 15:36

Re: Fernseher Installationsort / -Art

Beitrag von Small » 14.02.2020, 22:21

So, wir haben unseren TV-Halter auch endlich fertig montiert. Hier das Ergebnis :D
(leider konnte ich das Video hier nicht holden...deswegen via Youtube)

https://youtu.be/AjH3r37MP6g

trolloholic
Beiträge: 3711
Registriert: 06.10.2012, 07:08

Re: Fernseher Installationsort / -Art

Beitrag von trolloholic » 15.02.2020, 14:24

Small hat geschrieben:
14.02.2020, 22:21
So, wir haben unseren TV-Halter auch endlich fertig montiert.
schreib doch welchen und was dieser tragen darf (kg max) :thumbs:

Gruss
trolloholic
Immer wenn unser Troll rumzickt, kommt mir C. Bukowski in den Sinn:
"Find what you love and let it kill you."

Small
Beiträge: 11
Registriert: 12.09.2019, 15:36

Re: Fernseher Installationsort / -Art

Beitrag von Small » 15.02.2020, 16:13

Das steht ein paar Posts weiter oben.

Den hier: Caratec Flex CFA101L

Caratec Flex CFA101L TV-Halter für Wohnmobil, seitlicher Auszug, Aluminium https://www.amazon.de/dp/B002BW87TG/ref ... sEbY8HDAN1

Bis 6,5kg

trolloholic
Beiträge: 3711
Registriert: 06.10.2012, 07:08

Re: Fernseher Installationsort / -Art

Beitrag von trolloholic » 19.02.2020, 08:53

Small hat geschrieben:
15.02.2020, 16:13
Das steht ein paar Posts weiter oben.
Den hier: Caratec Flex CFA101L
Bis 6,5kg
danke!

Hatte ich gelesen.
Da stand Du hast es vor :wink:


Gruss
trolloholic
Immer wenn unser Troll rumzickt, kommt mir C. Bukowski in den Sinn:
"Find what you love and let it kill you."

Antworten