Troll 542 Y-Betten

Wände, Dach, Tür, Fenster, Möbel, Unterboden
Antworten
w9e
Beiträge: 2
Registriert: 28.04.2020, 09:21

Troll 542 Y-Betten

Beitrag von w9e » 23.05.2020, 09:22

Moin Moin!
Kann mir bitte jemand von den Spezialisten sagen, ob es die Y-Betten wie im Troll 542 verbaut generell nur als Festbetten gibt?
Finden die Betten sehr praktisch, aber wir wollen bei Bedarf auch einen größeren Sitzplatz haben.
Danke schon mal vorab :)
Wolfreiburg

Feger ETC 421
Beiträge: 5339
Registriert: 24.01.2008, 19:09
Wohnort: Rheda

Re: Troll 542 Y-Betten

Beitrag von Feger ETC 421 » 23.05.2020, 12:37

Gibts nur als Festbett.

Wie wollste das auch täglich zu ner Sitzgruppe umbauen?

Dann müsste man den 540 nehmen, da sind auch Längsbetten als Umbausitzgruppe möglich.

Was würdest Du Dir von einem umbaubaren Y Bett versprechen?

Gruß, der Feger
Neuerdings unterwegs mit einem Dethleffs Tourist HD 460 V
In Touringsprache könnte er ein "Titan lmt" sein

Buggy
Beiträge: 57
Registriert: 10.01.2013, 11:15
Wohnort: Niederrhein

Re: Troll 542 Y-Betten

Beitrag von Buggy » 23.05.2020, 12:46

Hallo,
wir haben einen 540. Den würde ich einem 542 immer vorziehen, wenn man ein wenig mobiler im Inneren sein möchte. Mit zwei Außenstauraumklappen die ideale Kombo. Man hat ja auch die Möglichkeit einen Lattenrost zu nehmen.

Grüße Buggy

w9e
Beiträge: 2
Registriert: 28.04.2020, 09:21

Re: Troll 542 Y-Betten

Beitrag von w9e » 23.05.2020, 20:19

Guten Abend!
Danke für eure Antworten. Habe es befürchtet, nachdem ich gesehen habe was für ein Gestänge die Betten tragen.
Wollten das nicht täglich umbauen, aber wenn gelegentlich alle Enkel da sind macht ein größerer Tisch mehr Sinn.
Grüße, Wolfreiburg

Buggy
Beiträge: 57
Registriert: 10.01.2013, 11:15
Wohnort: Niederrhein

Re: Troll 542 Y-Betten

Beitrag von Buggy » 24.05.2020, 10:11

Hallo,
wir bauen das Bett auch nicht jeden Tag ab, meistens bleibt es den ganzen Urlaub so. Das Leben findet doch draußen statt, und zur Not sind im Bug noch zwei Plätze mit Tisch da.
Grüße Buggy

Antworten