Eriba Pan Wissenden/de gesucht

Kaufgesuche Eriba Tourings und Teile dafür [Keine Händler] [Beiträge löschen sich nach 30 Tagen selbst]
Antworten
Nobbitsch
Beiträge: 12
Registriert: 16.12.2019, 21:51

Eriba Pan Wissenden/de gesucht

Beitrag von Nobbitsch » 23.05.2020, 12:09

Hallo zusammen, ich bin sei Dezember im Besitz eines Eriba Pan Bj. 92. Gibt es jemanden in der Nähe von Dortmund (50km), der mir Wissen bezüglich des Pan´s einimpfen kann. Ich habe das erste Problem (morsche Stelle) unter Restauration gestern gestartet und auch schon Hilfe erhalten, aber die Guten wohnen zu weit weg! Schrauben kann ich wohl, aber Tipps am Objekt wären gut. :?: :!: :idea:
Viele Grüße Nobbitsch

Feger ETC 421
Beiträge: 5339
Registriert: 24.01.2008, 19:09
Wohnort: Rheda

Re: Eriba Pan Wissenden/de gesucht

Beitrag von Feger ETC 421 » 23.05.2020, 12:40

Hm, je nachdem wo Du in Dortmund seßhaft bist, kommt das zu mir mit den 50 km fast hin.

Gruß, der Feger
Neuerdings unterwegs mit einem Dethleffs Tourist HD 460 V
In Touringsprache könnte er ein "Titan lmt" sein

zeeber
Beiträge: 150
Registriert: 05.10.2019, 13:53

Re: Eriba Pan Wissenden/de gesucht

Beitrag von zeeber » 23.05.2020, 22:32

vom Triton habe ich inzwischen ein wenig (wenig) Ahnung, nur 10-20 km bis Dortmund, aber Lüdenscheid Nord ist ja groß.... solange der Pan nicht schwarz gelb werden soll ist alles gut, auch wenn Fussball bei uns faktisch nicht vorkommt.
Gruß auße Nachbargemeinde,
Stefan

Nachtrag: Mist tatsächlich abgeschickt, sei´s drum, Omma hatte gesacht sisse wasse davon has.

Nobbitsch
Beiträge: 12
Registriert: 16.12.2019, 21:51

Re: Eriba Pan Wissenden/de gesucht

Beitrag von Nobbitsch » 24.05.2020, 09:45

Hallo Zeeber, hallo Feger, ich würde jetzt wie schon unter Restauration geschrieben erst einmal weiter nachschauen. Beim Boden würde ich dann gerne von einem Erfahrenden mal vorher nachschauen lassen und würde mich dann melden!??. Ok?
Viele Grüße Nobbitsch

zeeber
Beiträge: 150
Registriert: 05.10.2019, 13:53

Re: Eriba Pan Wissenden/de gesucht

Beitrag von zeeber » 24.05.2020, 13:35

Beim Boden hatte ich bisher keine Probleme.... da bin ich Dir keine Hilfe.
Was den Boden betrifft habe ich mein ganzes Wissen hier aus dem Forum und staune immer ob der Komplettzerlegung.

Gruß aus dem Westen,
Stefan

Nobbitsch
Beiträge: 12
Registriert: 16.12.2019, 21:51

Re: Eriba Pan Wissenden/de gesucht

Beitrag von Nobbitsch » 24.05.2020, 14:40

Alles ok Zeeber, ich versuche es ja auch erst mal selbst und denke auch, dass ich klar komme. Und du hast wirklich recht, was hier manche so an Böden oder Wagen zerlegt haben und dann auch perfekt oder besser zusammengeschraubt haben. Respekt ....und vor allem sehr lehrreich :idea:
....und vielleicht gibt es ja doch noch jemanden hier im Ruhrpott, der Bodeninstandsetzungserfahrung hat. Ich fange auf jeden Fall morgen mal an :lol:
Guten Restsonntag!
Viele Grüße Nobbitsch

Antworten